Wissenswertes

 

Messe FN 2017

Story FN 2017

Mittlerweile fest im Terminplaner steht die Messe Friedrichshafen. Die PLJ Truppe war wieder dort.

+Weiterlesen

Humboldtsee /17

story hs2017 Ein sehr sonniges Treffen am Humboldtsee mit tierischem Besuch.

+Weiterlesen

 

Gepresste Luft

storry luft

Was machen wir eigentlich mit der Druckluft in unseren Booten

+Weiterlesen

Den Helder 2017

story dh17

Ein Besuch bei SAIL und Marinetagen in Den Helder / Niederlande

+Weiterlesen

 

ZENTRALE

Humboldtsee 2017

Ein Jahr ist schon wieder ins Land gezogen und das letzte Treffen im Jahr am Humboldtsee stand an. Der Feiertag lag dieses Jahr sehr günstig um ein langes Wochenende mit einzuplanen.

Freitag morgen um 05:00 ging es dann für Norman und mich los. Das Wetter sah durchwachsen aus, aber das kann sich ja bekanntlich immer ändern. Gegen 09:00 kamen wir bei Beutners an und tankten zuerst einmal nach in Form von Kakao für die Kleinen und Kaffee für die Großen, Markus und Familie kamen kurz danach an. Anschließend fuhren wir dann gemeinsam zum Humboldtsee und packten alles aus. Volker war schon am Aufbauen und gegen Nachmittag drehten wir die ersten Runden bei klasse Sonnenschein und warmen Temperaturen. Das Wasser war dieses Jahr relativ stark verkrautet. Nach Einsatz von Volker, Norman und Mathias konnten einige Kg entfernt werden und wir hatten viel mehr Platz zum Fahren.

 

Eine ganz besondere Überraschung hatte am Samtag Birgit vom Campingplatz Humboldtsee für uns, sie hatte ein kleines Modell zum 10 Jährigen Treffen am See gebastelt und uns feierlich überreicht! Von uns allen nochmals herzlichen Dank dafür und natürlich auch für die super nette Unterstützung jedes Jahr!HS 2017 012

 

Der Samstag begrüßte uns mit Regen. Der Wetterbericht hatte einen kompletten Tag Regen vorhergesagt. Nach dem Frühstück aber hörte es auf zu regnen und die Sonne kam heraus. Der restliche Tag war wieder warm und wir nutzen alle die Zeit um viel Boot zu fahren und ausgiebig das schöne Wetter zu genießen. Die Kinder spielten in der Zwischenzeit am Wasser oder im großen Sandkasten neben dem Ufer.

Nach Einbruch der Dunkelheit haben wir dann ein kleines Nachtfahren angesetzt und anschließend den Abend gemütlich ausklingen lassen. Dabei kam noch ein felliger (Fuchs) Besucher vorbei und bediente sich an den Resten auf dem Grill. Selbst ins Zelt kam er frech herein und schaute sich um. HS 2017 015HS 2017 014HS 2017 003HS 2017 004

Der Sonntag zeigte sich von Früh ab von seiner besten Seite. Nach Auflösung einiger Nebelfelder schien die Sonne und die Temperaturen stiegen schnell an. Nach dem Frühstück waren schon etliche Boote im Wasser und bis zum Mittagessen waren manche Akkus schon leer. Auch meine Tijgerhaai hatte ich bis zum Mittag leer gefahren. Die Akkus sind nun schon fast 5 Jahre alt und werden demnächst durch LiFePo ersetzt.

Da der Feiertag auf den Dienstag fiel, planten wir den Montag als Heimreisetag ein. Nachts begann es dann auch wieder zu regnen. Nach dem Frühstück machten wir uns dann auf den Heimweg und waren knapp 4 Stunden später wieder zuhause.

Was bleibt noch zu sagen, wie immer eine klasse Truppe, viel gelacht, viel Teamwork und auch viele neue Ideen mit nachhause genommen. Danke an alle für die schönen Tage, ganz besonders auch an Annette und Hans-Jürgen für die Betreuung der Minis ab und an ; )

 Hier ein kleines Onboard-Video in unserem YouTube Kanal: Humboldtsee 2017

 

Ein paar Impressionen vom Treffen:

 

HS 2017 011HS 2017 011HS 2017 011HS 2017 011HS 2017 007HS 2017 011HS 2017 011HS 2017 011HS 2017 011HS 2017 013

FileClosedStamp

Aktuelle Seite: Home Artikel Treffen Humboldtsee 2017